Google Translate: አማርኛ/Amharischعربي/Arabisch | български/Bulgarisch | 汉语 /Chinesisch | English | فارسی/Farsi | Français | Ελληνικά/Griechisch | Hrvatski/Kroatisch | Italianoپښتو/Paschtu | Polski | Românesc | русский | Espanol | Türk | Українська/Ukrainisch

Haben Sie Fragen zum Bildungsportal oder finden etwas nicht? bb@fuerth.de 0911 - 974 10 23

Zurück zur Übersicht Alles in "Kultur und Freizeit"

Neue Medien

Computer sind sehr wichtig im Alltag. Deswegen ist es gut, wenn alle Menschen wissen: Wie funktioniert ein Computer? Wer das lernen will, kann zum Beispiel IT-Kurse  in der  vhs besuchen. Kinder und Jugendliche können ins Jugendmedienzentrum connect gehen. Dort können sie mit Computern arbeiten und spielen. Sie können dort auch noch andere Medien kennenlernen, zum Beispiel Radio und Video. Wer mehr über Radio und Fernsehen wissen will, kann auch ins Rundfunkmuseum gehen.

Im Bildungsportal finden Sie auch viele andere digitale Angebote.


14 Einträge gefunden (Seite 2 von 2)

vhs Fürth gGmbH - Fachbereich Gesellschaft

Der Programmbereich Gesellschaft deckt ein breites Spektrum an Themen und Formaten für jedes Alter ab: Kurse, Seminare und Veranstaltungen, Foren für die politische Debatte oder Führungen und Vorträge.

Sicher im Netz

Schulklassenangebot für einen kompletten Vormittag in dem die Schüler/-innen in Kleingruppen Sicherheitsstrategien zu den Themen Hatespeech, Datenschutz, Urheberrecht, Social Media und Umgangsformen medial erarbeiten und präsentieren.

Kreativ mit Medien

Schulklassenangebot für einen Vormittag. In Kleingruppen die Möglichkeiten des schöpferischen Gestaltens mit verschiedenen Medien ausprobieren. Trickfilm, Audio, Robotik, Video, Greenscreen, VR, 3D-Druck uvm. Gemeinsames Thema optional möglich.

Stop - nicht mit mir! Internet für Grundschüler/-innen

2-Tagesaktion für Grundschüler/-innen in der sie in Kleingruppen ihre Mediennutzung klären, Tipps für sicheres Spielen, Hinweise auf Gefahren und Schutzmöglichkeiten bekommen. Dazu werden auch kleine Medienproduktionen erstellt. Optional mit Elternabend!

OpenLab

Jeden Samstag können alle Bürger/-innen das Fab Lab kostenlos nutzen! In einem Fab Lab kann man basteln, reparieren, konstruieren und Maschinen benutzen. Dabei bekommt man Hilfe von Experten/-innen.