Google Translate: አማርኛ/Amharischعربي/Arabisch | български/Bulgarisch | 汉语 /Chinesisch | English | فارسی/Farsi | Français | Ελληνικά/Griechisch | Hrvatski/Kroatisch | Italianoپښتو/Paschtu | Polski | Românesc | русский/Russisch | Espanol | Türk | Українська/Ukrainisch

Zurück zur Übersicht Alles in "Übergang Schule-Beruf Ausbildung"

Neu in Deutschland – Wege in die Ausbildung

In Deutschland gibt es über 300 Ausbildungsberufe. Manchmal ist da eine Entscheidung schwierig. Darum ist es gut, sich vorher über unterschiedliche Berufe zu informieren. Dabei hilft die zum Beispiel die Berufsberatung. Wenn man sich gar nicht auskennt, dann kann man auch zur Migrationserstberatung der AWO Fürth gehen.

Für einen Ausbildungsplatz muss man sich bewerben. Da das für manche Menschen gar nicht so einfach ist, gibt es dafür unterschiedliche Hilfen. Für viele Ausbildungen muss man einen Ausbildungsbetrieb suchen und finden. Diese Ausbildungen nennt man duale Ausbildung. Dazu gehören zum Beispiel: Kauffrau/Kaufmann im Einzelhandel, Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement, Medizinische/r Fachangestellte/r und Mechatroniker/in.
Die dualen Ausbildungen finden in Betrieben und Berufsschulen statt. Berufsschulen nennt man auch Berufliche Schulen.

Es gibt auch schulische Ausbildungen. Diese finden an einer Berufsfachschule statt. Während einer schulischen Ausbildung macht man normalerweise mindestens ein Praktikum in einem Unternehmen. Zu den schulischen Ausbildungen gehören zum Beispiel Kinderpfleger/-in, Physiotherapeut/-in und Pharmazeutisch-technische/-r Angestellte/-r.


34 Einträge gefunden (Seite 1 von 4)

Jobcenter Fürth Stadt - Jugendliche und junge Erwachsene U25 -

Beratung Jugendlicher und junger Erwachsener im ALG 2 Leistungsbezug mit Schwerpunkt Vermittlung und Förderung.

Beratung, Coaching, Begleitung für wohnungslose oder prekär untergebrachte oder nicht unterstützte Jugendliche und junge Erwachsene bis 26 Jahre zu Arbeit und Ausbildung

Wir beraten und coachen Wohnungslose / prekär untergebrachte, oder nicht anderweitig unterstützte Jugendliche und junge Erwachsene bis 26 Jahre aus Fürth auf dem Weg in ein eigenverantwortliches Leben, auch zum Themenkreis Arbeit oder Ausbildung.

vhs Fürth gGmbH - Fachbereich Integration

Angebote im Bereich Integration/Deutsch als Zweitsprache der vhs Fürth: Integrationskurse Berufsbezogene Sprachförderung "Mama lernt Deutsch" DeuFöV-Kurse Erstorientierungskurse Wegweiserkurse

Beratung für Jugendliche bis 27 Jahren - Jugendmigrationsdienst Fürth

Der JMD berät und begleitet junge Migranten/-innen zwischen 12 und 27 Jahren.

Handbook Germany

Handbook Germany gibt in Videos und Texten Antworten von A-Z zum Leben in Deutschland und das in sieben Sprachen. Mit wichtigen Tipps zu Asyl, Wohnung, Gesundheit, Arbeit und Ausbildung, sowie zu Kita, Studium und vielem mehr.

Berufsbezogener Sprachkurs mit Zielsprachniveau A2

Der Kurs A2 umfasst in der Regel 400 Unterrichtseinheiten und hat zum Ziel, das Sprachniveau A2 zu erreichen. Der Sprachunterricht hat eine allgemeine berufsbezogene Ausrichtung.

Berufsschule Plus

Erwerben Sie die Hochschulzugangsberechtigung während der Berufsausbildung. Für besonders leistungsbereite und leistungsfähige Schülerinnen und Schüler der Berufs- und Berufsfachschule.

Berufsberatung

Wir informieren und beraten alle jungen Menschen, die vor dem Einstieg ins Erwerbsleben stehen und bieten Unterstützung bei der beruflichen Orientierung und der Berufswahl sowie der Vermittlung in Ausbildung oder Überbrückungsangebote.

Berufseinstiegsbegleitung (BerEb) - Ein Angebot der Agentur für Arbeit

Unterstützung in der Schule und für den Start in die Ausbildung