Google Translate: አማርኛ/Amharischعربي/Arabisch | български/Bulgarisch | 汉语 /Chinesisch | English | فارسی/Farsi | Français | Ελληνικά/Griechisch | Hrvatski/Kroatisch | Italianoپښتو/Paschtu | Polski | Românesc | русский | Espanol | Türk | Українська/Ukrainisch

Haben Sie Fragen? bb@fuerth.de 0911 - 974 10 23

Bildungsangebote finden

Zurück zur Übersicht Alles in "Fort- und Weiterbildung, Hochschulen"

Medizinischer Bereich

Manche Menschen benötigen in ihrem Alltag mehr Hilfe als andere Menschen. Zum Beispiel: Menschen mit einer Krankheit, Menschen mit einer Behinderung oder ältere Menschen. Manche von diesen Menschen sind pflegebedürftig. Sie brauchen Hilfe von anderen Menschen beim Essen oder Anziehen oder Wunden saubermachen, weil sie sich verletzt haben. Sie können es nicht alleine.

Die Pflege von Menschen gibt es als Beruf. Zum Beispiel: Krankenpfleger/-in, Sanitäter/-in.

Die Pflege von pflegebedürftigen und kranken Menschen soll gut sein. Um gut zu sein braucht man für die Pflege von Menschen eine Ausbildung. Die Ausbildung gibt es zum Beispiel in der Schule oder in einem Krankenhaus. Auch hier kann man sich nach der Ausbildung weiterbilden. Dann kann man andere Tätigkeiten machen. Es gibt noch mehr Berufe im medizinischen Bereich. Hier finden Sie mehr Informationen.


11 Einträge gefunden (Seite 1 von 2)

Ausbildung zum/r Anästhesie- oder Operationstechnischen Assisten/in DKG

Sie arbeiten in multiprofessionellen Teams in Operations- und Anästhesieabteilungen, in der Notfallversorung und anderen Funktionsbereichen (Ambulanz/Notaufnahme, Endoskopie, Zentralsterilisation) in der klinischen und außerklinischen Patientenversorgung

Weiterbildung zur Praxisanleitung DKG

Praxisanleitung ist die zentrale Schnittstelle im Rahmen der Entwicklung der beruflichen Handlungskompetenz von Lernenden. Die Aufgaben der Praxisanleiter erfolgen in enger Abstimmung mit den Lehrenden in Schulen und Weiterbildungsstätten.

Berufsberatung

Wir informieren und beraten alle jungen Menschen, die vor dem Einstieg ins Erwerbsleben stehen und bieten Unterstützung bei der beruflichen Orientierung und der Berufswahl sowie der Vermittlung in Ausbildung oder Überbrückungsangebote.

Wilhelm Löhe Hochschule

Die staatlich anerkannte private Wilhelm Löhe Hochschule steht mit ihrem innovativen Bachelor- und Master-Programm für Gesundheits- und Sozialmanagement in seiner modernsten Form.

vhs Fürth gGmbH - Fachbereich Gesundheit/Ernährung

Mit ihren Angeboten im Bereich der Gesundheitsbildung fördert die vhs eigenverantwortliches gesundheitsorientiertes Handeln der Menschen im Zusammenspiel von psychischen, körperlichen, geistigen und sozialen Komponenten.

Individuelles Einzelcoaching STABIL

Das Coaching richtet sich an langzeitarbeitslose Erwachsene mit multiplen Vermittlungshemmnissen, die Unterstützung wünschen. Das Coaching umfasst 36 Stunden und dauert maximal 12 Monate. Es ist ein persönlicher Kontakt pro Woche vorgesehen.

Aus- und Weiterbildung in der Notfallmedizin bei der Arbeitsgemeinschaft Notfallmedizin Fürth e.V.

Angebote: Ausbildung Nofallsanitäter/-in Qualifizierungelehrgänge Rettungssanitäter/-in Diverse Fortbildungen in der Notfallmedizin Prüfungszentrum der DIPLOMA-Hochschule

Generalistische Pflegeausbildung im Bildungszentrum des Klinikums Fürth

In den ersten beiden Jahren lernen Sie alle Bereiche der Pflege kennen u. arbeiten dort. Im dritten Jahr erfolgt ein praktischer Vertiefungseinsatz in dem Bereich, den Sie zu Beginn Ihrer Ausbildung festgelegt haben - Pädiatrie oder stationäre Akutpflege.

Bildungsgutschein für Fort- und Weiterbildungen

Mit dem Bildungsgutschein werden die Kosten für berufliche Weiterbildungen von der Agentur für Arbeit ganz oder teilweise übernommen. Der Bildungsgutschein wird bei einem Träger eingelöst. Bestimmte Vorraussetzungen müssen vorliegen.