Google Translate: አማርኛ/Amharischعربي/Arabisch | български/Bulgarisch | 汉语 /Chinesisch | English | فارسی/Farsi | Français | Ελληνικά/Griechisch | Hrvatski/Kroatisch | Italianoپښتو/Paschtu | Polski | Românesc | русский/Russisch | Espanol | Türk | Українська/Ukrainisch

Zurück zur Übersicht Alles in "Fort- und Weiterbildung, Hochschulen"

Kaufmännischer Bereich

Kaufmann ist die Bezeichnung für einen Beruf, bei dem sich alles um den Handel mit Waren oder Dienstleistungen dreht. Wenn eine Frau diesen Beruf ausübt, nennt man sie Kauffrau.

Kaufleute gibt es in den Büros aller Unternehmen. Dort verrichten sie typische Büroarbeiten wie das Telefonieren, das Schreiben von Rechnungen oder das Beantworten von E-Mails. Wenn man sich weiterbilden möchte, gibt es zum Beispiel Informationen bei der IHK Akademie.

Wichtig ist auch die Kommunikation, also die Art, wie die Menschen einander wichtige Dinge mitteilen. Hier ist es wichtig, dass man gut sprechen und schreiben kann. Das lernt man zum Beispiel in einem Sprachkurs.

Es gibt viele unterschiedliche kaufmännische Berufe, zum Beispiel den Industriekaufmann, Bankkaufmann, den Kaufmann im Groß- und Außenhandel, den Automobilkaufmann und viele andere. Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit kann Sie hier beraten.


25 Einträge gefunden (Seite 1 von 3)

Geprüfte/-r Fachwirt/-in im E-Commerce

Mit dem IHK-Abschluss Geprüfte/-r Fachwirt/-in im E-Commerce beherrschen Sie alle Disziplinen des Onlinehandels und qualifizieren sich für Fach- und Führungspositionen im E-Commerce.

VIBOS - Virtuelle Berufsoberschule Bayern

Die Virtuelle BOS bereitet Sie online und berufsbegleitend in zwei Jahren auf die Prüfung vor. Dsa Angebot an interaktiven Lernmaterialien begleitet Sie zum Fachabitur, ohne dass Sie eine reguläre Schule besuchen müssen.

Zertifizierter Steuer- und Wirtschaftsassistent (m/w/d)

Nach erfolgreichem Bestehen des Kurses bist du vielseitig im kaufmännischen Bereich einsetzbar. Neben der Finanz- und Lohnbuchhaltung mit DATEV verfügst du nach dem Kurs auch über Grundkenntnisse im Bereich Steuern.

Berater für SAP® ERP MM - Materialwirtschaft (m/w/d)

SAP®-Berater mit dem fachlichen Schwerpunkt Beschaffung und Materialwirtschaft (MM) betreuen und entwickeln dieses Modul durch Einstellungen am System unternehmensspezifisch weiter und arbeiten eng mit den angrenzenden Schnittstellen zusammen.

SAP® ERP Anwender MM Materialwirtschaft (m/w/d)

Wir vermitteln Ihnen praxisnahe Inhalte und anwenderbezogene Fertigkeiten in den Bereichen Beschaffung. Sie schließen den Kurs mit der SAP®-Foundation Level – System Handling ab.

Berater für SAP® ERP PP - Produktionsplanung/Produktionssteuerung (m/w/d)

SAP®-Berater mit dem fachlichen Schwerpunkt Produktionsplanung/Produktionssteuerung (PP) betreuen und entwickeln dieses Modul durch Einstellungen am System unternehmensspezifisch weiter und arbeiten eng mit den angrenzenden Schnittstellen zusammen.

SAP® ERP Berater, SD-Vertrieb – Sales and Distribution (m/w/d)

Die praxisnah ausgebildeten Berater/innen SAP® ERP SCM arbeiten professionell und sicher mit den Instrumenten für den Vertrieb in der modernen Datenverarbeitung. Sie arbeiten eng mit den angrenzenden Schnittstellen zusammen.

Berater für SAP® ERP SD - Vertrieb (m/w/d)

Die praxisnah ausgebildeten Berater/innen SAP® ERP SCM arbeiten professionell und sicher mit den Instrumenten für den Vertrieb in der modernen Datenverarbeitung. Sie arbeiten eng mit den angrenzenden Schnittstellen zusammen.

Key User für SAP® ERP HCM - Personalwesen (m/w/d)

SAP®-Key User mit dem fachlichen Schwerpunkt Personal (HCM) betreuen und entwickeln dieses Modul durch Einstellungen am System unternehmensspezifisch weiter und arbeiten eng mit den angrenzenden Schnittstellen zusammen.