Google Translate: አማርኛ/Amharischعربي/Arabisch | български/Bulgarisch | 汉语 /Chinesisch | English | فارسی/Farsi | Français | Ελληνικά/Griechisch | Hrvatski/Kroatisch | Italianoپښتو/Paschtu | Polski | Românesc | русский | Espanol | Türk | Українська/Ukrainisch

Haben Sie Fragen zum Bildungsportal oder finden etwas nicht? bb@fuerth.de 0911 - 974 10 23

Zurück zur Übersicht Alles in "Fort- und Weiterbildung, Hochschulen"

Medizinischer Bereich

Manche Menschen benötigen in ihrem Alltag mehr Hilfe als andere Menschen. Zum Beispiel: Menschen mit einer Krankheit, Menschen mit einer Behinderung oder ältere Menschen. Manche von diesen Menschen sind pflegebedürftig. Sie brauchen Hilfe von anderen Menschen beim Essen oder Anziehen oder Wunden saubermachen, weil sie sich verletzt haben. Sie können es nicht alleine.

Die Pflege von Menschen gibt es als Beruf. Zum Beispiel: Krankenpfleger/-in, Sanitäter/-in.

Die Pflege von pflegebedürftigen und kranken Menschen soll gut sein. Um gut zu sein braucht man für die Pflege von Menschen eine Ausbildung. Die Ausbildung gibt es zum Beispiel in der Schule oder in einem Krankenhaus. Auch hier kann man sich nach der Ausbildung weiterbilden. Dann kann man andere Tätigkeiten machen. Es gibt noch mehr Berufe im medizinischen Bereich. Hier finden Sie mehr Informationen.


11 Einträge gefunden (Seite 2 von 2)

Ausbildung zum/zur Pflegefachfrau/-mann

An der Hans-Weinberger-Akademie Fürth können Sie sich als Pflegefachfrau/-mann ausbilden lassen. Die HWA ist das Bildungsinstitut der Bayerischen Arbeiterwohlfahrt (AWO) im Gesundheits- und Sozialwesen.

Welche Weiterbildung passt zu mir? - Die Weiterbildungsinitiatorin hilft weiter

Das Projekt "Weiterbildungsinitiator als digitaler Bildungsberater" möchte Arbeitnehmer/-innen, Betriebsräte und Unternehmen für das Thema betriebliche Weiterbildung sensibilisieren. Beratung auch online möglich.