Google Translate: አማርኛ/Amharischعربي/Arabisch | български/Bulgarisch | 中国人/Chinesisch | English | فارسی/Farsi | Français | Ελληνικά/Griechisch | Hrvatski/Kroatisch | Italianoپښتو/Paschtu | Polski | Românesc | русский | Espanol | Türk | Українська/Ukrainisch

Bildungsangebote finden

Zurück zur Übersicht Alles in "Übergang Schule-Beruf Ausbildung"

Jugendliche ohne Ausbildung

Manchmal bekommt man erst einmal keine Ausbildungsstelle. Um für das nächste Jahr die Chance auf eine Ausbildung zu verbessern, gibt es gute Angebote. Diese sind unter diesem Text aufgeführt.

Jugendliche, die die Mittelschule nach 9 Schuljahren beendet haben und keinen Ausbildungsplatz haben, müssen die Berufsschule besuchen. Wegen der Berufsschulpflicht. Dafür gibt es ein „Kooperatives Berufsintegrationsjahr“ (BIJ-k) an zwei Berufsschulen mit Unterricht an fünf Tagen in der Woche (hier und hier) und einer sozialpädagogischen Betreuung für die Schüler/-innen. Außerdem gibt es „JoA-Klassen“ (JoA = Jugendliche ohne Ausbildungsplatz), die aber nur an einem halben Tag in der Woche stattfinden und den Jugendlichen keine weitere Unterstützung bieten. Wer Ihnen beim Bewerbung schreiben hilft, finden Sie hier.


42 Einträge gefunden (Seite 5 von 5)

Ausbildungsakquise für Flüchtlinge der Handwerkskammer für Mittelfranken

Beratung, Unterstützung und Hilfe bei der Suche nach einem Ausbildungspatz für geflüchtete Menschen

Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS)

Orientierung und Beratung zu schulischen, beruflichen oder privaten Fragestellungen - JaS ist eine Leistung der Jugendhilfe mit dem Ziel sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche zu fördern und zu unterstützen.

Berufsorientierung individuell - Ein Angebot für Menschen mit Behinderung am Übergang Schule - Beruf

Entwicklung einer realistischen beruflichen Perspektive, um den Übergang von der Schule ins Berufsleben zu verbessern; berufliche Teilhabe

Ausbildung zum/zur Pflegefachfrau/-mann

An der Hans-Weinberger-Akademie Fürth können Sie sich als Pflegefachfrau/-mann ausbilden lassen. Die HWA ist das Bildungsinstitut der Bayerischen Arbeiterwohlfahrt (AWO) im Gesundheits- und Sozialwesen.

Tanaka – Begleitung von Geflüchteten und Migranten in die Altenpflege

Die Maßnahme hat zum Ziel alle Teilnehmer/-innen auf die Ausbildung zum/zur Pflegefachhelfer/-in im September 2020 vorzubereiten.

Abitur Nachholen - Hermann-Kesten-Kolleg, Nbg.

Städtisches Gymnasium des 2. Bildungswegs der Stadt Nürnberg; Vollzeit-Unterricht über 3 Jahre