Google Translate: አማርኛ/Amharischعربي/Arabisch | български/Bulgarisch | 中国人/Chinesisch | English | فارسی/Farsi | Français | Ελληνικά/Griechisch | Hrvatski/Kroatisch | Italianoپښتو/Paschtu | Polski | Românesc | русский | Espanol | Türk | Українська/Ukrainisch

Bildungsangebote finden

Zurück zur Übersicht Alles in "Schule"

Gymnasien

Das Gymnasium in Bayern dauert acht oder neun Jahre und endet mit dem Abitur. Mit dem Abitur kann man an einer Hochschule oder Universität studieren. Manche Studienfächer haben aber einen „Numerus Clausus“, das heißt, man muss gute oder sehr gute Noten im Abitur haben um das studieren zu dürfen (z.B. für Medizin). An den Gymnasien gibt es verschiedene Zweige, wie das Neusprachliche Gymnasium, das Mathematisch-Naturwissenschaftliche Gymnasium, das Wirtschaftswissenschaftliche Gymnasium oder das Sozialwissenschaftliche Gymnasium. In der Stadt Fürth gibt es drei Gymnasien.

Wenn man nicht weiß für welchen Zweig ein Kind geeignet ist oder wenn das Kind Probleme in der Schule hat kann man auch am Gymnasium mit der  Beratungslehrkraft sprechen. Alle Fürther Beratungslehrkräfte und Schulpsychologen/-innen finden Sie hier. Und es gibt an vielen Schulen in Fürth eine/-n Sozialpädagogen/-in des Jugendamtes (JaS – Jugendsozialarbeit an Schulen).

Mehr Informationen zur Schule in Bayern in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch, Türkisch, Spanisch, Arabisch und Tschechisch finden Sie  auf der Homepage des bayerischen Kultusministeriums.


4 Einträge gefunden (Seite 1 von 1)

Hardenberg-Gymnasium Fürth

Staatliches naturwissenschaftlich-technologisches, neusprachliches sowie wirtschaftswissenschaftliches Gymnasium

Helene-Lange-Gymnasium

Sprachliches Gymnasium (SG), Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium (NTG), Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Gymnasium mit sozialwissenschaftlichem Profil (WSG)

Heinrich-Schliemann-Gymnasium

Humanistisches Gymnasium, Neusprachliches Gymnasium, Musisches Gymnasium

Abitur Nachholen - Hermann-Kesten-Kolleg, Nbg.

Städtisches Gymnasium des 2. Bildungswegs der Stadt Nürnberg; Vollzeit-Unterricht über 3 Jahre