Luftbild Fürth (Photo Credits: Hajo Dietz)

Bildungsbeirat Fürth

Der Fürther Bildungsbeirat trägt dazu bei, Akteure aus allen Bildungsbereichen an der Entwicklung von Zielen und Handlungskonzepten teilhaben zu lassen. Wichtigste Ziele sind der inhaltliche Austausch und die Vernetzung der einzelnen Bildungsbereiche sowie die Beratung der Stadträte, Referate und Ämter. Die Koordination und Organisation erfolgt über das Bildungsbüro. Der Bildungsbeirat tagt zweimal pro Jahr und hat aktuell ca 40 Mitglieder aus Schulen und Schulverwaltung, Stadtverwaltung, Trägern der Kinder- und Jugendhilfe, sozialen Diensten, und allen mit Bildung beschäftigten Referaten und Einrichtungen. Die Sitzungen des Bildungsbeirates sind öffentlich und können jederzeit von interessierten Bürgerinnen und Bürgern besucht werden. Um Voranmeldung wird gebeten.

Aufgaben des Bildungsbeirats:

  • Beschäftigung mit übergeordneten Fragen zur Bildungslandschaft
  • Beratendes Gremium für den Stadtrat
  • Bündelung von vorhandenem Wissen
  • Entwicklung konkreter Praxisfelder und Projekte zur Vernetzung der einzelnen Bildungsbereiche

 

Bisherige Themen des Bildungsbeirats:

05.06.2018 - Bildungsberatung, Angebotstransparenz und Etablierung eines Bildungsportals
30.11.2017 - „Kulturelle Bildung“ und Etablierung eines Kulturservice in Fürth
22.06.2017 - Qualität im Ganztag und Aktuelle Entwicklungen im Bereich der Ganztagsschule
24.11.2016 - Ganztagsbildung
12.05.2016 - Konstituierende Sitzung des Bildungsbeirats

Alle Protokolle des Bildungsbeirats erhalten Sie auf Anfrage auch über die jeweilige Ansprechpartner/-in des Bildungsbüros.

Kontakt im Bildungsbüro

Kora Maresch-Kern

Stellvertretende Leitung des Bildungsbüros
Kommunales Bildungsmanagement
Kommunale Bildungskoordination für Neuzugewanderte

0911/974-1017
kora.maresch-kern@fuerth.de